Publikumsverkehr seit Montag, 16.03.2020, komplett eingestellt!

Zur Eindämmung der Ausbreitung des Corona Virus müssen alle Dienststellen des Amtes Mittelholstein für den öffentlichen Zugang ab sofort bis aus weiteres geschlossen bleiben.

  • Amtliche Bekanntmachung
  • Amt Mittelholstein
  • Arpsdorf
  • Aukrug
  • Beldorf
  • Bendorf
  • Beringstedt
  • Bornholt
  • Ehndorf
  • Gokels
  • Grauel
  • Hanerau-Hademarschen
  • Heinkenborstel
  • Hohenwestedt
  • Lütjenwestedt
  • Jahrsdorf
  • Meezen
  • Mörel
  • Nienborstel
  • Nindorf
  • Oldenbüttel
  • Osterstedt
  • Padenstedt
  • Rade
  • Remmels
  • Seefeld
  • Steenfeld
  • Tackesdorf
  • Tappendorf
  • Thaden
  • Todenbüttel
  • Wapelfeld
(c) pixabay

Für dringende Anliegen ist ein Notdienst nach vorheriger Terminvereinbarung eingerichtet. Hierfür stehen die persönlichen Kontaktdaten der zuständigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zur Verfügung.

Außerdem ist die Kontaktaufnahme möglich über 04871/360, das Kontaktformular oder per E-Mail.

Es wird versucht werden, allen Bürgerinnen und Bürgern schnellstmöglich zu helfen und somit die Auswirkungen der notwendigen Schließung so gering wie möglich zu halten.

Es wird darauf hingewiesen, dass die Öffentlichkeitsbeteiligung in der Bauleitplanung nach § 3 Abs. 2 BauGB, durch Auslegung der Planunterlagen für Flächennutzungspläne und Bebauungspläne, auch weiterhin wie folgt gesichert ist durch:

Bitte informieren Sie sich regelmäßig über die aktuelle Entwicklung bei den zuständigen Stellen:

  

Multilingual information provided by the federal government on regulations and behavior in connection with the coronavirus SARS-CoV-2